Private Krankenversicherung – Versicherungsvergleich

Vorteile einer Privaten Krankenversicherung

Mehr Leistung für weniger Geld. Ein 30-jähriger Mann zahlt ab ca. 148.- Euro monatlich für eine Private Krankenversicherung (PKV).

Wer kann sich privat krankenversichern?

Alle *Angestellten, Selbständige, Beamte und Freiberufler. Für die Krankenversicherungs-pflichtgrenze in West- und Ostdeutschland erfolgt eine Rechtsangleichung. Die Einkommensgrenze beträgt für *Angestellte ab 2011: Monatliches Bruttoeinkommen 4.125,00 Euro oder jährlich 49.500,00 Euro. Regelmäßige Einmalzahlungen wie Weihnachtsgeld und/oder Urlaubsgeld können dem Jahreseinkommen zugerechnet werden.

Anfrage zur privaten Krankenversicherung

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.